Als SEO Texter/in finden Sie die richtigen Keywords für Online-Texte auf Website, Blogs, Newssites und Shopsystemen. Ihr Werkzeug sind Worte und Buchstaben. Oft arbeitet ein Online- und SEO-Texter/in in einer Online-Agentur oder nimmt als Freelancer Aufträge aus der freien Wirtschaft an. Kreativität, Onlinemarketing Kenntnisse und Sprachgefühl sind hier besonders wichtig.

Markt und Nachfrage

Die Nachfrage nach gut ausgebildeten Online-Textern und Strategien übersteigt in den letzten Jahren deutlich das Angebot. Für viele Onlineagenturen und -abteilungen ist es eine Herausforderung und Tagesgeschäft die richtigen Leute zu finden. Felix Bauer, E-Commerce Spezialist aus dem Kölner MediaPark, bringt es auf den Punkt: „Die Herausforderung unserer Branche besteht auch darin die richtigen Leute zu finden.“ Der Mangel an guten SEO Textern ist dem rasant wachsenden Onlinebusiness geschuldet. Viele Agenturen wachsen deutlich schneller als Fachkräfte eingestellt werden können. Darüber hinaus gibt es kaum Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten für SEO Texter und Content Marketing Strategen.

Tätigkeiten und Ausbildungsmöglichkeiten

Erfolgreiche SEO Texter und Content Marketing Konzeptioner sind nicht nur im Bereich der Keywordanalyse tätig. Sie beherrschen Ihr Handwerk, bei dem es neben verkaufsfördernden Slogans vor allem auf konzeptionell-strategische Herangehensweise ankommt.

Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten für SEO-Texter/innen

Bilden Sie sich beispielsweise mit einem Fernlehrgang – unabhängig davon, ob Sie bereits in der Onlinebranche Erfahrung gesammelt haben – das Know-how, um in Online- und Werbeagenturen, oder spezialisierten Abteilungen von Firmen, Agenturen oder eben als  freiberuflicher Online SEO Texter mit Ihren erworbenen Qualifikationen zu überzeugen.

Mit einem erfolgreichen Abschluss lernen Sie, wie mit innovativen Strategien die Basis für Online-Kampagnen geschaffen wird, um darauf aufbauend zielsichere und suchmaschinenoptimierte Texte zu verfassen.