Seo Texte

SEO Texte | texte-texten.

SEO Texte für Top-Rankings bei den Suchmaschinen Google & Co

SEO Texte fokussieren eine hohe Position von Webseiteninhalten im Ranking der Suchmaschine, abgestimmt auf die Business- relevanten Keywords des Auftraggebers. Nur der Onlineshop, der im Ranking der Suchmaschine mit seinem angebotenen Unique Content in den SERPs sichtbar ist, wird mit seinen Produkten über den Dienstleister Google zu passenden Suchanfragen des Users gefunden, bekommt mehr Reichweite, generiert mehr Traffic und wird idealer Weise seine Conversion Rate erhöhen! SEO Texte sind also ein maßgeblicher Beitrag einer optimalen Online Marketing Strategie des Auftraggebers, denn SEO Texte eröffnen, top platziert innerhalb des Suchmaschinenrankings, ein Ladengeschäft auf der Haupteinkaufsstraße! Und verkauffsstark getextet, sind SEO Texte die gut ausgebildeten Mitarbeiter eines Onlineshops, 24/7!

SEO Texte: Begriffserklärung

SEO Texte werden für Seiten im Internet getextet und für die Algorithmen der Suchmaschine optimiert. Dabei zählen SEO Texte zum Content einer Webseite. Content bezeichnet neben den Texten auch Bilder, Download-Dokumente, Navigationselemente sowie Videos (Bewegtbild). Der suchmaschinenoptimierte Text selbst, soll nach Veröffentlichung eine hohe Position im Ranking der Suchmaschine zu einzelnen, guten Keywords (Begriffe, nach denen der Nutzer häufig über die Suchmaschine sucht) erzielen. Immerhin entscheiden Suchmaschinen wie Google, welcher angebotene Unique Content, also einzigartige Online-Inhalt, nach Veröffentlichung in den SERPs zu passenden Suchbegriffen des Nutzers gefunden wird. Das langfristige Ziel vom SEO Texten ist es, Inhalte einer Webseite in den „Top Ten“ zu platzieren – denn sucht der User evtl. nach ,,Handwerker Köln“, wird er sich meist nur die ersten Treffer anschauen und die Suche dann beenden. Zur Unterstüztung eines guten Rankings, wird ein optimierter, Suchmaschinen-relevanter Text entsprechend in einer suchmaschinenoptimierte Struktur  erstellt, welche sinnvolle Überschriften sowie passende Formatierungen einbindet. Ebenso wird der suchmaschinenoptimierte Text von dem Texter ein einem suchmaschinenoptimierten Schreibstil verfasst, welcher Keywords sowie Nebenkeywords einbindet. Überdies besitzen professionelle SEO Texte eine hohe Informationsdichte zum Text-Thema und sind immer Unique Content! Insgesamt setzt das SEO Texten auf ein suchmaschinenoptimiertes Gesamtbild, sodass die Suchmechanismen der Suchmaschine die Inhalte als relevant einschätzen und mit einem guten Ranking belohnen. SEO Texte werden von einem guten Texter dabei, auch unter dem Gedanken der Autorität (Authority), nicht nur für eine hohe Position in den SERP´s veröffentlicht. So begeistern SEO Texte nur, wenn es dem Texter gelingt, innerhalb des optimierten Textes informative und einzigartige Inhalte mit Mehrwert für den Leser abzubilden. Immerhin soll der User ja konvertieren! Im Ergebnis sind einzigartige, professionelle Webtexte mit hohem Nutzen für den User ein enorm wichtiger Begriff in der Online Marketing bzw. Content Marketing Strategie vom Auftraggeber.

SEO Texte: Anwendungsgebiet

SEO Texte werden im Rahmen Suchmaschinenoptimierung, einem Teilgebiet des Suchmaschinenmarketings (SEM), veröffentlicht. Die Suchmaschinenoptimierung, (engl. search engine optimization) befasst sich inhaltlich mit Maßnahmen, die zu einer verbesserten Sichtbarkeit und Auffindbarkeit von Inhalten einer Webseite in den organischen, unbezahlten Suchergebnissen der Suchmaschinen (= Natural Listings) führen. Den Gegenpol bieten hier bezahlte Google Werbeanzeigen, die Verkaufs-unabhängig per Klick bezahlt werden. Eingeteilt wird die Suchmaschinenoptimierung für ein gutes Suchmaschinenranking in die Onpage und Offpage Optimierung. Während es bei der Offpage Google Optimierung um Backlinks und wahrscheinlich auch Social Signals geht, zählen SEO Texte zu der Onpage Optimierung, da es hierbei um die inhaltsseitigen Anpassungen auf der Seite selbst geht. Dabei sind SEO Texte im Rahmen der Online Marketing Strategie überall im Internet zu finden. Im Onlineshop als Startseitentext, auf der Kategorieseite, sie treten als Beschreibungen für Produkte auf, um durch mehr Traffic auf der Seite mehr zu verkaufen oder werden bspw. als regelmäßige Beiträge für einen Blog verfasst.

SEO Texte & die Funktionsweise

Relevanz, Relevanz, Relevanz!

SEO Texte spielen der Suchmaschine zu

SEO Texte spielen den Suchmaschinen-Algorithmen den Ball durch einen besonderen Schreibstil zu!

Die Reihenfolge, in der die Ergebnisse bei Benutzung der Suchmaschinen aufgeführt werden, ist kein Zufall. So soll das Suchmaschinenranking dem Suchenden Webseiten mit höchster Relevanz zu seiner Suchanfrage anzeigen. Dabei basiert die spätere Positionierung vom Content der Webseite auf mathematischen Berechnungen, den Suchmaschinen-Algorithmen, und es werden zur Bewertung alle relevanten Onpage- sowie Offpage-Faktoren berücksichtigt. Zunächst werden also auch  auch die Onpage-optimierenden SEO Texte nach Veröffentlichung durch den Webcrawler der Suchmaschinen (Computerprogramm) eingelesen bzw. indexiert. Im Ergebnis werden die SEO Texte bewertet und der Sortieralgorithmen nach geordnet. Anders gesagt – die Relevanz des Textes wird errechnetHierzu werden Inhalte mit anderen Webseiten verglichen, ein Datenbestand – der Index der Suchmaschinen- herangezogen und Websites, die bereits als vertrauensvoll eingestuft wurden (Autoritäten) zur ersten Einschätzung der SEO Texte herangezogen. Die Kunst effektiver SEO Texte besteht also darin, den Algorithmen den Ball durch durchdachte Worte und ein optimiertes Gesamtbild zuzuspielen und mit relevanten Inhalten, abgestimmt auf die Nutzerintention, zu locken!

Bausteine der SEO Texte

Keywords & Nebenkeywords

Das Keyword für SEO Texte kann einzelne Worte oder mehrere Wörter (= Keyword Phrase) samt Zahlen und Zeichen umfassen und bezeichnet die Schlüsselbegriffe, nach denen der Benutzer über die Suchmaschine sucht. Eine Landingpage wird von SEOs gewöhnlich auf ein starkes Hauptkeyword und rund 2 Nebenkeywords optimiert, welche in der Keyword-Analyse recherchiert werden. Das Hauptkeyword aus der Keywordrecherche ist das Primärkeyword und es handelt sich gewöhnlich um Begriffe mit hohem Suchvolumen. Die Nebenkeywords sind Sekundärkeywords und meist Begriffe mit einem nicht so hohen Suchvolumen. Zur Vermeidung des Keyword-Spammings, wird das Hauptkeyword in einer maximalen Keyworddichte von 2,5% in den suchmaschinenoptimierten Text eingebunden! Dabei dient die hohe Frequenz des Schlüsselwortes zur Erfassung durch die Algorithmen. Zur Live Überprüfung der Keyworddichte im HTML Dokument nutzen SEOs hier bspw. das WordPress

Überschriften & Textabsätze

SEO Texte werden in einer Textlänge von mind. 300 Worten geschrieben und in einzelne Textabsätze eingeteilt, welche jeweils mit einer sinvollen Überschrift versehen werden. So hat jeder suchmaschinenoptimierte Text eine Hauptüberschrift (Headline) und einzelne Zwischenüberschriften. Für die Überschriften der SEO Texte werden jeweils HTML Tags von H1 bis H6 verwendet. Diese HTML Tags ermöglichen den Algorithmen, Überschriften in einem Text zu erkennen. Dabei bestimmen die Tags auch die Hierarchie der Überschriften. Die Hauptüberschrift (Headline) des Textes wird also H1 formatiert und ist die wichtigste Überschrift – Achtung, es gibt nur eine H1 auf jeder Site! Weitere Überschriften der SEO Texe werden je nach Tiefe des Themas von H2 – H6 formatiert. Dies bedeutet, leitet eine Text Überschrift einen Unterpunkt zu einer H2 Überschrift ein, wird diese in H3 formatiert. Leitet die nächste Überschrift einen Unterpunkt der H3 Überschrift ein, wird diese in H4 formatiert. Ein frischer neuer Unterpunkt zum Hauptthema wird wieder in H2 formatiert.

Semantische Text-Optimierung

SEO Texte Texter tauchen in die Wortwelt ein und nehmen die Semantik zur Grundlage der Text-Optimierung, denn diese inhaltliche Optimierung durch die LSO (latent semantische Optimierung) ähnelt der Suchmaschinenoptimierung als solches. Hierbei zielt die Textgestaltung darauf ab relevante Worte innerhalb des Textes abzubilden, die im festen Zusammenhang mit dem Seiten-Thema stehen und die Abbildung von Worten, die auch auf autoritären Webseiten genannt werden. Assoziationen und Synonyme machen einen suchmaschinenoptimierten Text entsprechend ebenso aus, wie mehrsprachige Übersetzungen oder die Arbeit mit dem Wortstamm des Keywords innerhalb des optimierten Textes!

Meta-Daten Verfassung für SEO Texte

Die Meta-Daten runden professionelle SEO Texte ab. Metadaten sind die Daten, welche dem Google Leser innerhalb der Suchergebnisse angezeigt werden und die beim Klick zu dem hinterlegten Text von Webseiten führen. Beide Daten werden zur Suchmaschinenoptimierung genutzt und enthalten das Keyword, passend zum SEO Text und der URL.

SEO Texte in 2018: Googles zunehmende künstliche Intelligenz

Mit dem Hummingbird Update Googles in 2013, rücken Entitäten auch für die effektive Content Marketing Strategie durch SEO Texte in den Mittelpunkt, denn Googles Algorithmus ist immer fähiger, eine inhaltliche Verbindung zwischen Entitäten und Attributen herzustellen, Tendenz steigend. Vor der Einführung des Kolibri-Algorithmus war es der Suchmaschine nur möglich Worte sowie Kombinationen von Worten ohne Begreifen des Sinnzusammenhangs zu bewerten, d.h. es wurde auf Keyword-Basis nach (einzelnen) Worten im Text/ Content der Webseite gesucht. Mit dem revolutionären Hummingbird Update wurden die Algorithmen jedoch so verfeinert, dass die inhaltliche Bedeutung von einer Suchanfrage berücksichtigt wird! Durch diese Betrachtung des kompletten Satzes soll die Nutzerintention besser verstanden und mit relevanten Texten besser in Verbindung gesetzt werden. Das Ziel des zunehmenden Verständnisses der Such-Terminologien – klar, optimale Suchergebnisse, perfekt abgestimmt auf den User! Entsprechend berücksichtigen SEO Texte die ,,neue“ semantische Suche und berücksichtigen die zunehmende, künstliche Intelligenz Googles sowie die stetige Annäherung an das menschliche Gehirn!

Hummingbird Update in 2013 verändert die Alogirthmen

Der Begriff Entitäten rückt für SEO Texte spätestens seit dem Kolibri Algorithmus zunehmend in den Mittelpunkt bei der Texterstellung.

SEO Texte nach WDF*IDF

Für die Auswahl passender Inhalte und Worte für die SEO Texte, werden von  SEOs und Autoren oft WDF IDF Onpage Tools genutzt. Die WDF*IDF Analyse besteht aus zwei Teilen – Within-document Frequency und Inverse Document Frequency. Mit solch einer Analyse lässt sich recherchieren, worüber die Wettbewerber schreiben. So gibt sie Auskunft darüber, welche Terme (Term = Worte oder Wortkombination) die top rankenden Domains für einen Suchbegriff in welcher Termgewichtung nutzen. Entsprechend gibt die WDF*IDF Analyse Auskunft, welche Keywords und Nebenkeywords innerhalb der SEO Texte für ein gutes Ranking offenbar wichtig sind. Ebenso lassen sich über ein WDF*IDF Onpage Tool SEO Texte durch Eingabe der URL, des Quellcodes oder durch Einfügen des Textes mit top rankenden Domains vergleichen. Dies ist sinnvoll, um nachzulesen, welche Terme innerhalb des optimierten Textes fehlen oder im anderen Verhältnis – einer anderen Termgewichtung – in den Text geschrieben wurden.

SEO Texte & die Content-Questions

Die bestmögliche Bedienung der Algorithmen durch SEO Texte ist geil, Conversion ist besser! Und letztendlich will der Dienstleister Google genau das, was der User will! Tollen Content! Während die WDF*IDF Analyse also gute Daten für eine gut rankende Landingpage bietet und der Texter die Wort-Welt erfasst hat, werden diese Erkenntnisse innerhalb der SEO Texte in Content für Menschen verpackt. Hier kommen passende Tools wie WREL  (www.wrel.de/keywordfragen/) sowie das W-Fragen-Tool (www.w-fragen-tool.com) ins Spiel. Bei Benutzung dieser Tools lassen sich unterschiedliche Fragestellungen zu gewünschten Suchbegriffen (Keywordfragen) auf Datengrundlage der Google Suggest  nachlesen! Dazu gibt der Texter einfach seinen Suchbegriff in die Maske ein, drückt auf Enter und schon werden echte Fragen der User zu dem Suchbegriff angezeigt. So kann ein suchmaschinenoptimierter Text entsprechend der Tool-Erkenntnisse aufgegliedert werden und Überschriften abbilden, die den Nutzer ,,catchen“.

Durch SEO Texte zum Internet-Erfolg!

Potenziale der SEO Texte nutzen!

SEO Texte

SEO Texte für Menschen mit hoher Informationsdichte für top Platzierungen bei Suchmaschinen wie Google, Yahoo, Yandex & Co!

Kategorie- & Produktbeschreibung

Suchmaschinenoptimierter Shop-Content, Conversion- und SEO-optimiert für den Verkaufserfolg im Internet!

Beiträge für den Blog

SEO Texte, die regelmäßig verfasst das Ranking pushen & durch Mehrwert & Nutzen Unternehmen & Zielgruppe zusammenschweißen!

Imagetexte

Suchmaschinenoptimierte Webtexte, welche die USP´s des Unternehmens professionell in den Vordergrund stellen & im Web platzieren!

SEO Texte für Google & Co, aber auch für Menschen!

Für die höchstmögliche Relevanz!

Für die Suchmaschine

Der SEO Text erhöht die Sichbarkeit der Webseiteninhalte innerhalb des unbezahlten Suchmaschinenrankings. Ein Online-Shop mit top Platzierungen innerhalb des unbezahlten Suchmaschinenrankings generiert mehr Traffic. Verkaufsstarke Produktbeschreibungen erhöhen die Conversion Rate. Dabei heißt SEO Texten Verbindlichkeit, auch gegenüber dem Dienstleister Google! Für die langfristig erfolgreiche Content Marketing Strategie bereichern SEO Texte Googles eigene Dienstleistung, das Suchergebnis. So wird es auch ungefürchtet weiterer Qualitäts-Updates eine gute Geschäftsbeziehung!

Für Menschen

Professionell getexteter Unique Content stellt den Menschen in den Mittelpunkt und sorgt, abgestimmt auf die Nutzerintention und in passender Tonalität getextet, für die Begegnung mit der Zielgruppe. Die Identifizierung mit dem Leidenschafts-Thema des Auftraggebers, lässt Worte präzise werden und Bilder entstehen. So setzen professionelle SEO Texte auf geschriebene Einzigartigkeit, erkennbaren Nutzen/ Mehrwert und die Corporate Identity lässt Inhalte einzigartig wie den Lebensentwurf des Auftraggebers werden!

SEO Texte: Weil jedes Wort zählt!

Jetzt Textangebot anfordern!