Produktbeschreibung erstellen

Eine einzigartige Produktbeschreibung erstellen

Die Produktbeschreibung erstellen – eine Disziplin, welche dem SEO Texter besondere Empathie abverlangt. Denn das Produktbeschreibung erstellen erfordert das konkrete Hineinversetzen in die Zielgruppe, um deren Fragen und Bedürfnisse durch passende Inhalte innerhalb des Shop Textes abzudecken. 

Erhalten Sie nachfolgend wertvolle Tipps rund um das Thema SEO Texte als Produktbeschreibung erstellen und greifen Sie auf PRAKTISCHE CHECKLISTEN zurück, die Ihnen beim Produktbeschreibung erstellen dienlich sein können. Dabei berufe ich mich auf die offiziellen Ranking-Faktoren sowie auf solche, die sich während meiner 5jährigen Berufserfahrung als SEO Texterin sowie in der Kooperation mit einer E-Commerce Agentur als effizient erwiesen haben. Sollten Sie KEINE ZEIT FÜR DAS PRODUKTBESCHREIBUNG ERSTELLEN finden, kontaktieren Sie mich gern. Auch ein großes Textvolumen kann innerhalb meines Netzwerkes professionell abgebildet werden.

Produktbeschreibung erstellen: Die drei Faktoren

Einzigartige Produktbeschreibungen sind maßgeblich für den Erfolg Ihres Online-Shops, denn diese verführen den Kunden bestmöglich zum Kauf eines Produktes. Dabei müssen Produkttexte weitaus mehr ,,können“ als ein gewöhnlicher SEO-Text und 3 Komponenten bedienen: Die SEO-Komponente zur Auffindbarkeit Ihres Onlineshops im Internet, den gezielten Ausgleich der Informationsasymmetrie sowie die Erhöhung der Conversion Rate durch Halten und Überzeugen Kauf-gewillter User.

Produktbeschreibung erstellen: SEO für die Auffindbarkeit

Für die Auffindbarkeit von Ihrem Shop Text und somit die Sichtbarkeit Ihrer Produkte, gilt es, das SEO Wissen beim Produktbeschreibung erstellen einfließen zu lassen. Dabei ist Unique Content (einzigartiger Inhalt) das oberste Gebot, denn kopierte Hersteller-Inhalte werden als Duplicate Content (doppelter Inhalt) entlarvt und bieten keinen Mehrwert für die Suchergebnisse. Auch Thin Content (dünner Inhalt, bspw. 1-2 Sätze) ist nachteilig, da dieser keine Einschätzung des Inhalts durch die Suchmaschine ermöglicht.

Produktbeschreibung erstellen & Asymmetrie ausgleichen

Die Informationsasymmetrie benennt den unterschiedlichen Informationsstand der Vertragsparteien bei Vertragsabschluss sowie Vertragserfüllung. Konträr zum stationären Handel, können Ihre Kunden das Produkt nicht anfassen, die Qualität vor Ort prüfen, den Geruch wahrnehmen, kurz: Das Produkt nicht in den Händen halten und sich unverzüglich absichern. Entsprechend müssen Produktbeschreibungen auf anderem Wege die Begegnung mit dem User schaffen.

Vertrauen mit dem Shop Text bilden & CR erhöhen

Ziel von dem Produktbeschreibung erstellen, ist es die Conversion Rate zu erhöhen. Die Conversion Rate gibt dabei an, wie viele User, gemessen an den Gesamtbesuchen, in Interaktion treten, in Ihrem Fall würde dies den Kauf eines Produktes bedeuten. Tätigt ein User von hundert Besuchern einen Kauf, würde die Conversion Rate in diesem Falle bei 1% liegen. Durch konkrete vertrauensbildende Maßnahmen sowie dem Bieten der richtigen Informationen, kann es gelingen die Conversion Rate zu erhöhen.

Produktbeschreibung erstellen: Unique Content als 1. Stepp zum Erfolg

Eine erfolgreiche Produktbeschreibung erstellen: Unique Content first! Das oberste Gebot beim Schreiben von Produktbeschreibungen lautet – setzen Sie auf Unique Content (einzigartige Inhalte). Gerade im Bereich der Produktbeschreibungen werden vom Online-Händler vermehrt Hersteller-Produkttexte kopiert und in dem eigenen Shop eingefügt. So verfügen unzählige Onlineshops über die selben Beschreibungen der Produkte und verschenken regelrecht Ranking-Potenziale. Mit der Frage – warum sollte eine Suchmaschine, welche an relevanten und vielfältigen Inhalten interessiert ist, stets den gleichen Content mit einem guten Ranking belohnen, wird schnell deutlich, dass das beliebte Copy & Paste bei den Produkttexten keinerlei Mehrwert bietet. Dabei kombiniert sich beim Produktbeschreibung erstellen der Duplicate Content nicht selten mit Thin Content (dünnen Inhalten), wobei Produkte einzig mit 1-2 Sätzen lieblos beschrieben werden. Noch einmal – warum sollte dies mit einem guten Ranking honoriert werden? Bietet dies wahrhaftigen Mehrwert? Keinesfalls. Denn nicht nur die Algorithmen können dünne Inhalte kaum einschätzen (berechnen & auswerten), auch der Kunde dürfte keine besondere ,,Lust“ auf die Produkte bekommen. Bieten Sie echten Informationsgehalt beim Produktbeschreibung erstellen!

Checkliste Produktbeschreibung erstellen: Bereich Unique Content
Haben Sie beim Produktbeschreibung erstellen andere Inhalte kopiert?
Verfügen Ihre Produktbeschreibungen über einzigartige Inhalte?
Haben Sie beim Produktbeschreibung erstellen Thin Content vermieden?

Produktbeschreibung erstellen: Suchmaschinenoptimierte Struktur für die Auffindbarkeit

Für die Auffindbarkeit Ihrer Produkttexte innerhalb der Suchergebnisse ist die SEO-Komponente beim Schreiben der Produktbeschreibungen zur Signalisierung des jeweiligen Themas vor der Suchmaschine  maßgeblich (weiterführende Informationen, finden Sie in der Rubrik SEO Texte). Der Vollständigkeit halber sowie als kleine Orientierung für das Produktbeschreibung erstellen, finden Sie  nachfolgend eine Checkliste, die dienlich sein kann.

Checkliste Produktbeschreibung erstellen: Bereich SEO-Optimierung
Taucht Ihr Keyword in der Hauptüberschrift auf?
Taucht Ihr Keyword in den Zwischenüberschriften auf?
Haben Sie die Überschriften der Produktbeschreibungen richtig formatiert?
Gibt es nur eine H1-Überschrift auf der Produktseite?
Haben Sie einzigartige Inhalte verfasst?
Ist der Meta-Title max. 70 Zeichen lang?
Enthält der Meta-Title das Fokus-Wort?
Ist die Meta-Description max. 156 Zeichen lang?
Enhält die Meta-Description zu Ihrem Shop Text das Fokus-Wort?
Verfügen Ihre Produktbeschreibungen über ,,echte Informationen“ (hohe Informationsdichte)?
Ist die URL sauber aufgebaut?
Beträgt die Keyword-Dichte max. 2,5%?

Eine SEO Produktbeschreibung erstellen & Informationsasymmetrie ausgleichen

Produktbeschreibung erstellen & www.-Nachteil ausgleichen

Mit dem Produktbeschreibung erstellen muss es Ihnen gelingen die Nachteile gegenüber dem stationären Handel auszugleichen. Während Kunden sich vor Ort von der Qualität überzeugen können, Gerüche wahrnehmen oder die direkte Optik wahrnehmen können, muss der SEO Texter diese Informationen durch den Shop Text transportieren und so die Begegnung mit dem Kunden schaffen. Am Anfang des Produktbeschreibung erstellen, steht die Herausarbeitung des Nutzenbündels von Ihrem Produkt, die Festlegung der angemessenen Tonalität für die Kundenansprache innerhalb des Produkttextes sowie das akribische Hineindenken in Ihre Zielgruppe. Tools wie bspw. wrel.de helfen Ihnen dabei die richtigen Inhalte und Fragestellungen zu Ihrem Produkt zu analysieren, um bei dem Produktbeschreibung erstellen dem User die Inhalte zu bieten, welche diesen wahrhaftig interessieren. Ziel beim Produktbeschreibung erstellen ist es überdies, das Produkt gezielt in die Lebenswelt des Kunden zu transportieren. Erklären Sie, wie sehr das Produkt das Leben des Kunden positiv beeinflusst, vereinfacht und angenehmer gestaltet und kreieren Sie im besten Falle eine Geschichte um das Produkt.

Produktbeschreibungen, die weitere Recherche ausschließen

Achten Sie beim Produktbeschreibung erstellen überdies konkret auf die Beschreibung der Materialien in aller Präzision (bspw. …schenkt das seidenzarte Tragegefühl auf der Haut) und arbeiten Sie mit emotionalen Bildern, welche Ihre Botschaften verstärken, so dass der Kunde ein wahrhaftiges Gefühl für Ihr Produkt erhält und dieses beinahe wahrhaftig vor sich sieht. Erklären Sie auch Fachbegriffe wie bspw. ,,ein Diamant 0,01ct/WSI“ (0,01ct = 1,3mm Durchschnittsgröße; WSI = Einschlüsse sind auch bei 10facher Vergrößerung kaum wahrnehmbar) . Denn einzig durch Sorgfalt und Abdecken der möglichen aufkommenden Fragen können Sie verhindern, dass Ihr potenzieller Kunde eigene Recherchearbeiten vornehmen muss und so womöglich auf die Seite Ihres Konkurrenten stößt –  mit ziemlicher Sicherheit haben Sie diesen Kunden dauerhaft verloren, da er nicht mehr zurückkehren wird. Überdies empfiehlt es sich – der schnellen Auswertbarkeit halber – einen Textabsatz aus Bulletpoints einzubinden, welcher auf einen Blick die wichtigsten Daten & Vorteile zu Ihrem Produkt zusammenfassend darstellt. Im Gesamten sollten Sie bei dem Produktbeschreibung erstellen eine Mindesttextlänge von 200 Worten wählen.

Checkliste Produktbeschreibung erstellen: Bereich Informationsasymmetrie ausgleichen
Haben Sie den Nutzen Ihres Produktes vor dem Produktbeschreibung erstellen skizziert?
Haben Sie die Sprache Ihrer Zielgruppe ermittelt?
Kenne Sie die Fragen, welche Kunden sich zu Ihrem Produkt stellen und haben Sie diese beantwortet?
Haben Sie eine Idee, eine Story rund um das Produkt entwickelt, welches dieses in den Lebenskontext des Kunden transportiert?
Haben Sie beim Produktbeschreibung erstellen eine Aufzählung durch Bulletpoints eingearbeitet, welche die Produktdetails schnell auswertbar darstellt?
Unterstützen die gewählten Überschriften Ihre Bildbotschaft?
Steht das Produkt im Vordergrund der Betrachtung oder wird es von massiven Textblöcken oder einem unübersichtlichen Aufbau ,,geschluckt“?
Können Sie Ihre Produktbeschreibungen durch Downloads anreichern? Etwa Beipackzettel oder Gebrauchsanweisungen?
Wurden Fachbegriffe beim Produktbeschreibung erstellen erläutert, sodass der Kunde keine eigenen Recherchearbeit leisten muss und Ihre Seite verlässt?

Eine suchmaschinenoptimierte Produktbeschreibung erstellen, die verkauft

Achten Sie beim Produktbeschreibung erstellen auf die Vertrauensbildung, stellen Sie alle Zeichen auf eine Erhöhung der Conversion Rate. Auf Ihrer Seite selbst erschaffen Sie beim Produktbeschreibung erstellen dieses Vertrauen durch Authentizität sowie Transparenz. Doch die Vertrauensfrage beginnt  schon innerhalb der Suchergebnisse, inmitten derer Sie mit neun anderen Anbietern auf einer Seite konkurrieren und um den wichtigen Klick werben. Sogenannte Rich Snippets sprechen sich hierbei bereits schon innerhalb dieser Suchergebnisse als Bürge für einen seriösen, professionellen Onlineshop aus.

Checkliste Produktbeschreibung erstellen: Bereich Conversion Rate erhöhen
Können Sie beim Produktbeschreibung erstellen Kundenbewertungen abbilden?
Können Sie Rich Snippet einbinden?
Haben Sie mit dem Produktbeschreibung erstellen auf Transparenz sowie eine hohe Informationsdichte geachtet, welche von Expertise zeugt?