Die Keyword Dichte

Die Keyword Dichte bzw. Keyword Density innerhalb der SEO Texte gibt den prozentualen Anteil eines Keywords im optimierten Text an. Somit unterscheidet sich die Keyword Dichte von der Keyword Häufigkeit, die ihrerseits Auskunft darüber gibt, wie oft das Schlüsselwort bzw. die Schlüsselwort Phrase im Dokument enthalten ist.

Die empfohlene Keyword Dichte hat sich verändert

Die empfohlene Keyworddichte geht zurück: Während es früher als das Nonplusultra beim Onlinetexten galt, den suchmaschinenoptimierten Content mit Keywords regelrecht zu überfüttern, haben diesen offensichtlichen Manipulationsversuch bereits zahlreiche Webseitenbetreiber im Zuge der Google Updates teuer bezahlt. Zum Teil wurden diese gänzlich von der Positionierung innerhalb der Suchergebnisse ausgeschlossen. Durch Veränderungen des Suchmaschinenalgorithmus`, etwa im Zuge des Panda, Penguin sowie Hummingbird Updates sowie wiederkehrenden Qualitäts-Updates sind Sie als Webtexter mehr denn je dazu aufgefordert dem Kunden eine wahrhaftige, unverfälschte Informationsdichte zu bieten, den natürlichen Wachstum Ihrer Webseite anzustreben sowie Relevanz zu fokussieren. Als Relevanz versteht man dabei die Abbildung dessen, was der User sucht. Und da auch in Zukunft Google immer besser darin wird offensichtliche Manipulationsversuche zu entlarven, sehen Sie von einer überhöhten Density bitte ab, denn dieses würde früher oder später vermutlich als Spamming interpretiert werden und womöglich durch Google abgestraft werden.

Entscheiden Sie sich lieber für Begriffe aus dem semantischen Umfeld. Optimieren Sie etwa einen Webtext auf SEO Texter und liegen Sie über 2,5 % (empfohlen durch das WordPress Tool yoast), so ersetzen Sie den Suchbegriff durch vergleichbare Schlüsselworte wie Webtexter, Internettexter etc.. Denn es ist offensichtlich, dass Google immer besser darin ist, Worte in einen Zusammenhang zu bringen und den Kontext herzustellen.

Wie hoch ist die Keyword Dichte

Ich persönlich orientiere mich bei der  Keyworddensity an dem kostenlosen WordPress Tool  yoast. Dabei ist hier eine  Keyword Dichte von maximal 2,5% vorgesehen. Achten Sie besonders bei Produktbeschreibungen darauf, wie häufig das Schlüsselwort auf der entsprechenden Seite eingebunden ist und entscheiden Sie sich bewusst gegen eine Überoptimierung.

Weiter geht es mit dem Artikel Überschriftenformatierung.